1. Leipziger Gewässerschutztag

Am 20. März 2019 fand der Leipziger Gewässerschutztag (LGT) zum ersten Mal mit 140 Teilnehmern und 14 Ausstellern statt. Der Themenschwerpunkt der Auftaktveranstaltung lag bei den Anforderungen an Bauwerke aus dem „Wasserhaushaltsgesetz“ (WHG): es wurden aktuelle wasser- und baurechtlichen Vorschriften und die sich daraus für die Verwendung und Anwendung von Bauprodukten, Bauarten und Bausätzen in Anlagen im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ergebenden Pflichten für Hersteller, Planer ausführende Betriebe und Betreiber vorgestellt, sowie auf spezielle Lösungen verwiesen.

Das DIBt war mit mehreren Referenten vertreten, die über die Einordnung in die bau- und wasserrechtlichen Grundlagen für Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, die Technischen Regeln in Bezug auf wassergefährdende Stoffe sowie über Lösungs- und Bemessungsansatz für flüssigkeitsdichte Betonkonstruktionen berichteten.

Ein vollständiger Tagungsbericht ist auf der Seite www.leipziger-gewaesserschutztag.de der MFPA eingestellt.

Tagungdetails

Datum
20.03.2019
Tagung im Kalender speichern

Veranstaltungsort
Leipziger KUBUS
Permoserstraße 15
04318 Leipzig

Programm
Informationsflyer zum 1. Leipziger Gewässerschutztag
Stand: Dezember 2018