31. Januar 2020

Leckageerkennungssysteme in JGS- und Biogas-Anlagen

Leckageerkennungssysteme für Lager- und Abfüllbereiche in JGS- und Biogasanlagen leisten als Sicherheitseinrichtungen einen wichtigen Beitrag dazu, dass aus den Anlagen keine wassergefährdenen Flüssigkeiten austreten und nahegelegene Gewässer oder das Grundwasser verunreinigen. In dem nachfolgenden Hinweispapier erläutert das DIBt-Fachreferat für Gewässerschutz und Abdichtungen gegen wassergefährdende Stoffe, welche Anforderungen aus bau- und wasserrechtlicher Sicht an diese Systeme gestellt werden und was bezüglich der Nachweisführung zu beachten ist. 

Leckageerkennungssysteme in JGS- und Biogas-Anlagen (3 Seiten)

Systeme zur Erfüllung der Anforderungen gemäß Wasser- und Baurecht; Stand: Januar 2020