Klammern mit Harzbeschichtung

Im Holzbau werden Klammern verwendet, um Bauteile (z.B. Holzwerkstoffplatten, Gipsplatten, Holzfaser-Dämmstoffe) mit Holzbauteilen dauerhaft zu verbinden.

Bauaufsichtlicher Rahmen

Für Klammern mit Harzbeschichtung stellt das DIBt auf Europäische Technische Bewertungen (ETA) aus.

Die Europäischen Technischen Bewertungen berücksichtigen eine langfristige oder ständige Beanspruchung auf Herausziehen, die in der harmonisierten Produktnorm DIN EN 14592:2012-08 nicht berücksichtigt ist (s. DIN EN 14592:2012-08, Abschnitt 7.2.2.2, 4. Absatz).

Für Bauarten mit diesen Klammern erteilt das DIBt allgemeine Bauartgenehmigungen (aBG), wenn es hinsichtlich Planung, Bemessung und Ausführung keine abschließende technische Regel gibt.

Technische Regeln

EAD 130019-00-0603 Dowel-type fasteners with resin coating (14 Seiten)

Stand: September 2016; OJEU 2017/C 118/04; Stiftförmige Verbindungsmittel mit Harzbeschichtung; EOTA

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. Musterbauordnung 2016 §§ 16a Abs.2 und 18 Abs. 2 und 4). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben:

  • Name und Adresse des Antragstellers
  • Beschreibung des Zulassungs- bzw. Regelungsgegenstands und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs
  • Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung)

Tipp 1: Nutzen Sie unsere Antragsmuster (siehe unten). Sie berücksichtigen alle relevanten Daten.

Tipp 2: Achten Sie auf vollständige und korrekte Antragsunterlagen! Das erleichtert die Bearbeitung und beschleunigt das Verfahren.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeiner Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

Europäische Technische Bewertung

Das Antragsformular leitet den Antragsvorgang ein, im Rahmen dessen erstens zu prüfen ist, ob die Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung möglich ist und - wenn ja - ob ein zutreffendes Europäisches Bewertungsdokument vorliegt, und zweitens ggf. die Vollständigkeit der Unterlagen sichergestellt wird, die zur Erarbeitung eines Europäischen Bewertungsdokuments ggf. erforderlich sind.

Die Vorschriften der EU-Bauproduktenverordnung allein reichen nicht aus, um ein Verfahren zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung durchführen zu können. Die Verordnung sieht in Art. 26 Abs. 3 vor, dass im Rahmen eines Durchführungsrechtsakts das Format der Europäischen Technischen Bewertung von der Kommission festgelegt wird. Mit "Format" ist hier vor allem das Konzept der Bewertung gemeint, das sich in einer allgemeinen Festlegung der Inhalte eines solchen Dokuments niederschlägt. Die Kommision hat daher die Durchführungsverordnung 1062/2013 erlassen.

Formblatt zur Beantragung der Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung nach BauPVO (2 Seiten)

Stand: November 2015

Formblatt zur Beantragung der Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung nach BauPVO (2 Seiten)

Stand: November 2015

  • abZ/aBG
  • ETA
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    BeA Klammern Typ 346 zur Befestigung von Wärmedämm-Verbundsystemen auf Außenwänden in Holzbauart

    Joh. Friedrich Behrens AG

    Bogenstraße 43-45

    22926 Ahrensburg

    Z-9.1-860 Z: 09.08.2018
    G: 11.03.2021
  • Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. ausgestellt am
    BeA / KMR Klammern d=1,55mm; d=1,8mm; d=2,02mm

    Joh. Friedrich Behrens AG

    BeA Deutschland Befestigungstechnik

    Bogenstraße 43-45

    22926 Ahrensburg

    DEUTSCHLAND

    ETA-15/0860 04.01.2018
    PREBENA Heftklammern d=1,52mm d=1,80mm d=2,00mm

    PREBENA

    Wilfried Bornemann GmbH & Co. KG

    Seestraße 20-26

    63679 Schotten

    DEUTSCHLAND

    ETA-16/0101 10.09.2019
    haubold-Klammern BS 29000 CRF d=2,00mm als Verbindungsmittel im Holzbau für lange oder ständige Belastung auf Herausziehen

    ITW Befestigungssysteme GmbH

    Carl-Zeiss-Straße 19

    30966 Hemmingen

    DEUTSCHLAND

    ETA-16/0535 20.02.2019
    Bauklammern Typ A-154, B-180 und C-203 in verzinkter und rostfreier Ausführung

    BAUSSMANN

    Collated Fasteners

    Industriestraße 45

    57413 Finnentrop

    DEUTSCHLAND

    ETA-17/0333 10.10.2017
    WÜRTH Klammern d=1,52mm d=1,80mm d=2,00mm

    Adolf Würth GmbH & Co. KG

    Reinhold-Würth-Straße 12-17

    74653 Künzelsau

    DEUTSCHLAND

    ETA-17/0631 09.11.2017
    Beck Heftklammern d=1,51mm, d=1,78mm, d=2,00mm

    Raimund Beck KG, Wire-Staples-Company

    Raimund-Beck-Straße 1

    5270 Mauerkirchen

    ÖSTERREICH

    ETA-17/0777 23.01.2018
    KVT Bauklammern Typ A d=1,5mm, Typ B d=1,8mm und Typ C d=2,0mm verzinkt oder rostfrei

    Knoll Verbindungstechnik

    GmbH & Co. KG

    Industriestraße 67-69

    32120 Hiddenhausen

    DEUTSCHLAND

    ETA-18/0163 19.10.2018
    BeA/KMR Klammern d=1,55mm, d=1,8mm und d=2,02mm - golden geharzt

    Joh. Friedrich Behrens AG

    Bogenstraße 43-45

    22926 Ahrensburg

    DEUTSCHLAND

    ETA-18/0708 01.04.2019
    Josef Kihlberg Klammern JK783, JK653

    Josef Kihlberg AB

    Industrigatan 37B

    544 50 HJO

    SCHWEDEN

    ETA-18/0784 05.02.2019
    Ergo Klammern d=1,53mm; d=1,80mm; d=2,00mm

    Ergo staples Ltd.

    Vladimira Nazora 78

    35257 LUZANI

    KROATIEN

    ETA-18/0879 17.01.2019

Anja Dewitt
Referatsleitung – Holzbau

Tel.: +49 30 78730-317
Fax: +49 30 78730-11317
E-Mail: adw@dibt.de

Rechtsgrundlagen

Prüfung, Überwachung, Zertifizierung