Nachrüstsätze zum Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen

Bei den Nachrüstsätzen handelt es sich um Systeme aus mehreren Komponenten, die vor Ort in bereits installierte Behälter von Abwasserbehandlungsanlagen eingebaut werden.

Die durch die Nachrüstung hergestellten Kleinkläranlagen dienen zur Reinigung des häuslichen Schmutzwassers aus Gebäuden mit bis zu 50 Bewohnern. Die Abwasserbehandlung erfolgt durch physikalische und biologische Verfahren.

Bauaufsichtlicher Rahmen

Die Nachrüstsätze fallen in den Geltungsbereich der Verordnung zur Feststellung der wasserrechtlichen Eignung von Bauprodukten und Bauarten durch Nachweise nach den Landesbauordnungen (WasBauPVO).
Vgl. WasBauPVO, § 1; 1. a) "Kleinkläranlagen, die für einen Anfall von Abwässern bis zu 8 m3/Tag bemessen sind".

Hierfür erteilt das DIBt allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen in Kombination mit einer allgemeinen Bauartgenehmigung, mit denen sowohl die baurechtliche als auch die wasserrechtliche Eignung der Anlagen nachgewiesen wird.

Für die Nachrüstsätze können auch Europäische Technische Bewertungen (ETA) erteilt werden. Die Nachrüstsätze können dann mit der CE-Kennzeichnung in den Verkehr gebracht werden. Regelungen für die Anwendung liegen in örtlicher Zuständigkeit.

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. Musterbauordnung 2016 §§ 16a Abs.2 und 18 Abs. 2 und 4). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben:

  • Name und Adresse des Antragstellers
  • Beschreibung des Zulassungs- bzw. Regelungsgegenstands und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs
  • Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung)

Tipp 1: Nutzen Sie unsere Antragsmuster (siehe unten). Sie berücksichtigen alle relevanten Daten.

Tipp 2: Achten Sie auf vollständige und korrekte Antragsunterlagen! Das erleichtert die Bearbeitung und beschleunigt das Verfahren.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeiner Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

Europäische Technische Bewertung

Das Antragsformular leitet den Antragsvorgang ein, im Rahmen dessen erstens zu prüfen ist, ob die Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung möglich ist und - wenn ja - ob ein zutreffendes Europäisches Bewertungsdokument vorliegt, und zweitens ggf. die Vollständigkeit der Unterlagen sichergestellt wird, die zur Erarbeitung eines Europäischen Bewertungsdokuments ggf. erforderlich sind.

Die Vorschriften der EU-Bauproduktenverordnung allein reichen nicht aus, um ein Verfahren zur Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung durchführen zu können. Die Verordnung sieht in Art. 26 Abs. 3 vor, dass im Rahmen eines Durchführungsrechtsakts das Format der Europäischen Technischen Bewertung von der Kommission festgelegt wird. Mit "Format" ist hier vor allem das Konzept der Bewertung gemeint, das sich in einer allgemeinen Festlegung der Inhalte eines solchen Dokuments niederschlägt. Die Kommision hat daher die Durchführungsverordnung 1062/2013 erlassen.

Formblatt zur Beantragung der Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung nach BauPVO (2 Seiten)

Stand: November 2015

Formblatt zur Beantragung der Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung nach BauPVO (2 Seiten)

Stand: November 2015

  • abZ/aBG
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ Abeo nach dem STBR-Verfahren, Ablaufklasse C

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.32-394 Z: 06.06.2016
    G: 06.06.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb für 4 bis 50 EW; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ BUBBLER; Ablaufklasse D

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.32-399 Z: 10.08.2016
    G: 27.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb für 4 bis 50 EW; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ BUBBLER; Ablaufklasse C

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.32-400 Z: 10.08.2016
    G: 27.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen vom Typ Solid-Clair® Steffens und premium eco für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Hinrich Steffens

    Abwassertechnik GmbH

    Drögenbosteler Straße 7

    27374 Visselhövede

    Z-55.32-403 Z: 15.07.2016
    G: 26.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen vom Typ Solid-Clair® Steffens und premium eco für 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    Hinrich Steffens

    Abwassertechnik GmbH

    Drögenbosteler Straße 7

    27374 Visselhövede

    Z-55.32-404 Z: 15.07.2016
    G: 26.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen vom Typ Solid-Clair® Steffens und premium eco für 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Hinrich Steffens

    Abwassertechnik GmbH

    Drögenbosteler Straße 7

    27374 Visselhövede

    Z-55.32-405 Z: 15.07.2016
    G: 26.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen PUROO® und AQUAPRIMO® K eco für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-462 Z: 13.07.2016
    G: 13.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen PUROO® und AQUAPRIMO® K eco für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-468 Z: 13.07.2016
    G: 13.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen nach dem SSB-Verfahren; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ STABI-KOM für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.32-488 Z: 29.10.2015
    G: 29.10.2020
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen nach dem SSB-Verfahren; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ STABI-KOM für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.32-489 Z: 29.10.2015
    G: 29.10.2020
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen AQUAmax®, AQUAPRIMO® P oder McWater® für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-606 Z: 12.07.2016
    G: 12.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen AQUAmax®, AQUAPRIMO® P und McWater® für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-607 Z: 12.07.2016
    G: 12.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen AQUAmax®, AQUAPRIMO® P und McWater® für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-608 Z: 12.07.2016
    G: 12.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung: Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit den Nachrüstsätzen PUROO® und AQUAPRIMO® K eco für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.32-676 Z: 13.07.2016
    G: 13.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb: Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ Aero für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.32-679 Z: 14.09.2016
    G: 14.09.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb: Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Aero für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.32-680 Z: 14.09.2016
    G: 14.09.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Solido SMART für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    PREMIER TECH AQUA GmbH

    Bei der Neuen Münze 11

    22145 Hamburg

    Z-55.32-681 Z: 28.07.2016
    G: 28.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Solido SMART für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    PREMIER TECH AQUA GmbH

    Bei der Neuen Münze 11

    22145 Hamburg

    Z-55.32-682 Z: 28.07.2016
    G: 28.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belebungsanlagen im Aufstaubetrieb; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Solido SMART für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    PREMIER TECH AQUA GmbH

    Bei der Neuen Münze 11

    22145 Hamburg

    Z-55.32-683 Z: 28.07.2016
    G: 28.07.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Belüftete Wirbel-/Schwebebettanlagen für 4 bis 50 EW; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Typ "bluemartin" Ablaufklasse C

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.62-402 Z: 05.08.2016
    G: 23.08.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Wirbel-/Schwebebett - Biofilmanlagen: Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz WSB-clean-D für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    Bergmann Umwelttechnik GmbH

    Am Zeisig 8

    09322 Penig OT Wernsdorf

    Z-55.62-412 Z: 10.10.2016
    G: 10.10.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Wirbel-/Scvhwebebett - Biofilmanlagen: Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz WSB-clean-N für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    Bergmann Umwelttechnik GmbH

    Am Zeisig 8

    09322 Penig OT Wernsdorf

    Z-55.62-413 Z: 10.10.2016
    G: 10.10.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Wirbel-/Schwebebett - Biofilmanlagen: Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz WSB-clean-C für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    Bergmann Umwelttechnik GmbH

    Am Zeisig 8

    09322 Penig OT Wernsdorf

    Z-55.62-414 Z: 10.10.2016
    G: 10.10.2021
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Wirbelschwebebettanlagen mit belüftetem Schlammspeicher; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz bluemover für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.62-651 Z: 20.10.2015
    G: 20.10.2020
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; Wirbelschwebebettanlagen mit belüftetem Schlammspeicher; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz bluemover für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.62-652 Z: 20.10.2015
    G: 20.10.2020
    Kleinkläranlagen mit Abwasserbelüftung; belüftete Wirbel-/Schwebebettanlagen; Nachrüstung bestehender Abwasserbehandlungsanlagen mit dem Nachrüstsatz Aeo für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.62-658 Z: 14.03.2016
    G: 14.03.2021
    Nachrüstsatz Typ PUROO® Complete und PUROO® Z Complete zum Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.8-691 Z: 05.10.2017
    G: 05.10.2022
    Nachrüstsatz Typ PUROO® Complete und PUROO® Z Complete zum Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse N

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.8-692 Z: 05.10.2017
    G: 05.10.2022
    Nachrüstsatz Typ PUROO® Complete und PUROO® Z Complete zum Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    ATB Umwelttechnologien GmbH

    Südstraße 2

    32457 Porta-Westfalica

    Z-55.8-693 Z: 05.10.2017
    G: 05.10.2022
    Nachrüstsatz Typ bubbler® plus für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    PSC Systemtechnik GmbH

    Industriestraße 2

    26169 Friesoythe-Kampe

    Z-55.8-697 Z: 23.08.2018
    G: 02.06.2022
    Nachrüstsatz Typ Simply Robust für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    Grote Klärtechnik

    Diekkämpe 12

    49751 Sögel

    Z-55.8-698 Z: 02.06.2017
    G: 02.06.2022
    Nachrüstsatz Typ Simply Robust für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    Grote Klärtechnik

    Diekkämpe 12

    49751 Sögel

    Z-55.8-699 Z: 02.06.2017
    G: 02.06.2022
    Nachrüstsatz Typ Klärmax für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    Klärtechnik Reinhardt GmbH

    Albert-Einstein-Straße 20

    23701 Eutin

    Z-55.8-700 Z: 21.08.2017
    G: 21.08.2022
    Nachrüstsatz Typ AQUATO® KOM für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-703 Z: 13.03.2018
    G: 13.03.2023
    Nachrüstsatz Typ AQUATO® KOM für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-704 Z: 13.03.2018
    G: 13.03.2023
    Nachrüstsatz Typ AQUATO® PUMP für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW; Ablaufklasse D

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-705 Z: 13.03.2018
    G: 13.03.2023
    Nachrüstsatz Typ AQUATO® PUMP für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    AQUATO UMWELTTECHNOLOGIEN GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-706 Z: 13.03.2018
    G: 13.03.2023
    Nachrüstsatz Typ LKT-BIOlogo zum Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW; Ablaufklasse C

    LKT Lausitzer Klärtechnik GmbH

    Altenoer Straße 6

    15926 Luckau-Duben

    Z-55.8-707 Z: 08.10.2018
    G: 08.10.2023
    Nachrüstsatz Typ LKT-BIO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    LKT Lausitzer Klärtechnik GmbH

    Altenoer Straße 6

    15926 Luckau-Duben

    Z-55.8-708 Z: 23.04.2019
    G: 23.04.2024
    Nachrüstsatz Typ LKT-BIO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    LKT Lausitzer Klärtechnik GmbH

    Altenoer Straße 6

    15926 Luckau-Duben

    Z-55.8-709 Z: 23.04.2019
    G: 23.04.2024
    Nachrüstsatz Typ LKT-BIO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+H

    LKT Lausitzer Klärtechnik GmbH

    Altenoer Straße 6

    15926 Luckau-Duben

    Z-55.8-710 Z: 29.04.2019
    G: 29.04.2024
    Nachrüstsatz Typ LKT-BIO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+P

    LKT Lausitzer Klärtechnik GmbH

    Altenoer Straße 6

    15926 Luckau-Duben

    Z-55.8-711 Z: 14.05.2019
    G: 14.05.2024
    Nachrüstsatz Typ batchcon für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Decker GmbH

    Hinterm Liesch 19

    57250 Netphen

    Z-55.8-712 Z: 11.03.2019
    G: 11.03.2024
    Nachrüstsatz Typ batchcon für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    Decker GmbH

    Hinterm Liesch 19

    57250 Netphen

    Z-55.8-713 Z: 11.03.2019
    G: 11.03.2024
    Nachrüstsatz Typ batchcon für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Decker GmbH

    Hinterm Liesch 19

    57250 Netphen

    Z-55.8-714 Z: 11.03.2019
    G: 11.03.2024
    Nachrüstsatz Typ klärofix C / klärbox C für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    utp umwelttechnik pöhnl GmbH

    Weidenberger Straße 2-4

    95517 Seybothenreuth

    Z-55.8-715 Z: 27.03.2019
    G: 27.03.2024
    Nachrüstsatz Typ klärofix N / klärbox N für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    utp umwelttechnik pöhnl GmbH

    Weidenberger Straße 2-4

    95517 Seybothenreuth

    Z-55.8-716 Z: 27.03.2019
    G: 27.03.2024
    Nachrüstsatz Typ klärofix D / klärbox D für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    utp umwelttechnik pöhnl GmbH

    Weidenberger Straße 2-4

    95517 Seybothenreuth

    Z-55.8-717 Z: 27.03.2019
    G: 27.03.2024
    Nachrüstsatz Typ klärofix D+H / klärbox D+H für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+H

    utp umwelttechnik pöhnl GmbH

    Weidenberger Straße 2-4

    95517 Seybothenreuth

    Z-55.8-718 Z: 06.06.2019
    G: 06.06.2024
    Nachrüstsatz Typ klärofix D+P / klärbox D+P für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+P

    utp umwelttechnik pöhnl GmbH

    Weidenberger Straße 2-4

    95517 Seybothenreuth

    Z-55.8-719 Z: 27.06.2019
    G: 27.06.2024
    Nachrüstsatz Typ Picobells für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Picobells GmbH

    Raiffeisenstraße 21

    21762 Otterndorf

    Z-55.8-720 Z: 29.04.2019
    G: 29.04.2024
    Nachrüstsatz Typ Picobells für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen für 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Picobells GmbH

    Raiffeisenstraße 21

    21762 Otterndorf

    Z-55.8-721 Z: 29.04.2019
    G: 29.04.2024
    Nachrüstsatz Typ SanoLoop S für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 16 EW Ablaufklasse C

    Mall GmbH

    Umweltsysteme

    Hüfinger Straße 39-45

    78166 Donaueschingen

    Z-55.8-722 Z: 03.06.2019
    G: 03.06.2024
    Nachrüstsatz Typ SanoLoop M für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 16 EW Ablaufklasse N

    Mall GmbH

    Umweltsysteme

    Hüfinger Straße 39-45

    78166 Donaueschingen

    Z-55.8-723 Z: 03.06.2019
    G: 03.06.2024
    Nachrüstsatz Typ SanoClean S für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Mall GmbH

    Umweltsysteme

    Hüfinger Straße 39-45

    78166 Donaueschingen

    Z-55.8-724 Z: 13.06.2019
    G: 13.06.2024
    Nachrüstsatz Typ SanoClean M für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    Mall GmbH

    Umweltsysteme

    Hüfinger Straße 39-45

    78166 Donaueschingen

    Z-55.8-725 Z: 13.06.2019
    G: 13.06.2024
    Nachrüstsatz Typ SanoClean L für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Mall GmbH

    Umweltsysteme

    Hüfinger Straße 39-45

    78166 Donaueschingen

    Z-55.8-726 Z: 13.06.2019
    G: 13.06.2024
    Nachrüstsatz Typ B&P SBR-Vario-Modul für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Bredehöft & Partner GmbH

    Lammhorn 18

    27624 Lintig

    Z-55.8-727 Z: 30.10.2019
    G: 30.10.2024
    Nachrüstsatz Typ B&P SBR-Vario-Modul für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Bredehöft & Partner GmbH

    Lammhorn 18

    27624 Lintig

    Z-55.8-728 Z: 30.10.2019
    G: 30.10.2024
    Nachrüstsatz Typ Klärmeister für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Abwassertechnik Saschenbrecker GmbH

    Kuhlenlot 2 b

    23970 Wismar

    Z-55.8-729 Z: 02.08.2019
    G: 07.08.2024
    Nachrüstsatz Typ Klaro für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-730 Z: 13.12.2019
    G: 18.12.2024
    Nachrüstsatz Typ Klaro für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-731 Z: 13.12.2019
    G: 18.12.2024
    Nachrüstsatz Typ Klaro für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-732 Z: 13.12.2019
    G: 18.12.2024
    Nachrüstsatz Typ KLARO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+H

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-733 Z: 17.01.2020
    G: 20.01.2025
    Nachrüstsatz Typ KLARO für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+P

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-734 Z: 17.01.2020
    G: 20.01.2025
    Nachrüstsatz Typ 3K FLOW für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    DEUTSCHE DEWATEC GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-735 Z: 12.03.2020
    G: 12.03.2025
    Nachrüstsatz Typ 3K PLUS für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    DEUTSCHE DEWATEC GmbH

    Ernstmeierstraße 24

    32052 Herford

    Z-55.8-736 Z: 12.03.2020
    G: 13.03.2025
    Nachrüstsatz Typ KLARO One für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-737 Z: 01.04.2020
    G: 01.04.2025
    Nachrüstsatz Typ KLARO One für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-738 Z: 01.04.2020
    G: 01.04.2025
    Nachrüstsatz Typ KLARO One für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    KLARO GmbH

    Spitzwegstraße 63

    95447 Bayreuth

    Z-55.8-739 Z: 01.04.2020
    G: 01.04.2025
    Nachrüstsatz Typ batchpur für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse C

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.8-742 Z: 25.06.2020
    G: 08.07.2025
    Nachrüstsatz Typ batchpur für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse N

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.8-743 Z: 24.06.2020
    G: 08.07.2025
    Nachrüstsatz Typ batchpur für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.8-744 Z: 25.06.2020
    G: 08.07.2025
    Nachrüstsatz Typ batchpur für den Einbau in bestehende Abwasserbehandlungsanlagen zur Herstellung von Kleinkläranlagen von 4 bis 50 EW Ablaufklasse D+H

    Ingenieurbüro Bokatec

    Wahlbacher-Hof 1

    57234 Wilnsdorf

    Z-55.8-745 Z: 26.06.2020
    G: 08.07.2025

Dagmar Wahrmund
Referatsleitung – Abwasserbehandlungsanlagen

Tel.: +49 30 78730-329
Fax: +49 30 78730-11329
E-Mail: dwa@dibt.de

Rechtsgrundlagen