Gerüstverankerungen

Mit Gerüstverankerungen werden Gerüste temporär mit dem Bauwerk verbunden. Gerüstanker bestehen aus einem permanent einbetonierten Teil (z.B. Gewindeplatte oder Ankerplatte), der Anschlussstelle (z.B. Ankerstab oder Aufhängekonus/Kletterkonus) und gegebenenfalls einer Befestigungsschraube oder Mutter. Die Gerüstverankerung wird während der Erstellung eines Betonierabschnittes in die Schalung eingebaut und einbetoniert und dient für den folgenden Betonierabschnitt als Auflager für Kletter- und Konsolgerüste. Darunter fallen auch Kletterschalungen, Gesimskappenschalungen und sonstige Spezialgerüste. Unbeschädigte, abgeschraubte bzw. herausgedrehte Teile der Gerüstverankerung können an einer neuen Befestigungsstelle wiederverwendet werden.

Bauaufsichtlicher Rahmen

Für Gerüstverankerungen erteilt das DIBt allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen.

Zudem erteilt das allgemeine Bauartgenehmigungen für Bauarten mit Gerüstverankerungen, die nicht abschließend technisch geregelt sind.

Grundsätze, Hinweise, Empfehlungen

Prüfprogramm für Verankerungen von Konsolgerüsten (nicht veröffentlicht)

E.Scheller, Bauaufsichtliche Beurteilung von Verankerungen von Konsolgerüsten, DIBt-Mitteilungen 2/2002

 

 

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. Musterbauordnung 2016 §§ 16a Abs.2 und 18 Abs. 2 und 4). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben:

  • Name und Adresse des Antragstellers
  • Beschreibung des Zulassungs- bzw. Regelungsgegenstands und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs
  • Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung)

Tipp 1: Nutzen Sie unsere Antragsmuster (siehe unten). Sie berücksichtigen alle relevanten Daten.

Tipp 2: Achten Sie auf vollständige und korrekte Antragsunterlagen! Das erleichtert die Bearbeitung und beschleunigt das Verfahren.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeiner Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

  • abZ/aBG
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    MEVA Kletterkonus zur Verankerung von Konsolgerüsten

    MEVA Schalungs-Systeme GmbH

    Industriestraße 5

    72221 Haiterbach

    Z-21.6-1751 Z: 18.10.2018
    G: 01.04.2020
    Betomax Kobold B15-12, B15 FB-12 und VA M16-FB zur Verankerung von Gesimskonsolen für Kappenschalungen

    BETOMAX systems GmbH & Co. KG

    Dyckhofstraße 1

    41460 Neuss

    Z-21.6-1764 Z: 28.03.2019
    G: 02.04.2024
    PERI Schraubkonus zur Verankerung von Konsolgerüsten

    PERI GmbH

    Rudolf-Diesel-Straße 19

    89264 Weißenhorn

    Z-21.6-1766 Z: 28.03.2019
    G: 02.04.2024
    PERI Kletterkonus zur Verankerung von Konsolgerüsten

    PERI GmbH

    Rudolf-Diesel-Straße 19

    89264 Weißenhorn

    Z-21.6-1767 Z: 04.03.2019
    G: 04.03.2024
    PERI Ankerhülse M 24 und PERI Ankerhülse DW 15 zur Verankerung von Konsolgerüsten, Konsolen für Gesimskappenbühnen und Gesimskappenbahnen

    PERI GmbH

    Rudolf-Diesel-Straße 19

    89264 Weißenhorn

    Z-21.6-1768 Z: 14.07.2016
    G: 01.04.2021
    Kober AHS-Anker zur temporären Verankerung im Beton

    Edgar Kober

    Hammerschmidtstraße 38

    45888 Gelsenkirchen

    Z-21.6-1778 Z: 28.08.2019
    G: 02.09.2024
    BETOMAX Dübelanker B15 zur temporären Verankerung im Beton

    BETOMAX systems GmbH & Co. KG

    Dyckhofstraße 1

    41460 Neuss

    Z-21.6-1827 Z: 27.07.2016
    G: 02.08.2021
    DOKA Universal-Kletterkonus zur Verankerung von Konsolgerüsten

    Doka GmbH

    Josef Umdasch Platz 1

    3300 AMSTETTEN

    ÖSTERREICH

    Z-21.6-1835 Z: 21.11.2016
    G: 01.12.2021
    DOKA-Dübelanker B15 zur temporären Verankerung im Beton

    Doka GmbH

    Josef Umdasch Platz 1

    3300 AMSTETTEN

    ÖSTERREICH

    Z-21.6-1850 Z: 13.09.2016
    G: 02.08.2021
    Hünnebeck Kletterkonen zur Verankerung von Konsolgerüsten

    HÜNNEBECK GmbH

    Rehhecke 80

    40885 Ratingen

    Z-21.6-1854 Z: 30.01.2012
    V: 17.03.2017
    G: 01.02.2022
    DOKA Aufhängekonen zur Verankerung von Konsolgerüsten

    Doka GmbH

    Josef Umdasch Platz 1

    3300 AMSTETTEN

    ÖSTERREICH

    Z-21.6-1858 Z: 25.09.2019
    G: 02.10.2024
    DOKA Bundaufhängekonus 15,0 zur Verankerung von Konsolgerüsten

    Doka GmbH

    Josef Umdasch Platz 1

    3300 AMSTETTEN

    ÖSTERREICH

    Z-21.6-1859 Z: 25.10.2019
    G: 02.11.2024
    ULMA Kletterkonus DW15/M24 und ULMA Kletterkonus DW20/M30 zur Verankerung von Konsolgerüsten

    ULMA C y E, S. Coop.

    Ps. Otadui 3, Apdo 13

    20560 OÑATI (Guipúzcoa)

    SPANIEN

    Z-21.6-1975 Z: 06.10.2017
    G: 04.08.2022
    DOKA Gesimsanker 15,0

    Doka GmbH

    Josef Umdasch Platz 1

    3300 AMSTETTEN

    ÖSTERREICH

    Z-21.6-1982 Z: 22.03.2018
    G: 11.01.2023
    Ischebeck Schraubanker M36/D20-70x450 zur Verankerung von Konsolgerüsten WK 2000 und WK 1000

    Friedr. Ischebeck GmbH

    Loher Straße 31-79

    58256 Ennepetal

    Z-21.6-2001 Z: 03.07.2018
    G: 29.06.2023
    Quick Montageanker MA15

    Quick Bauprodukte GmbH

    Westendamm 3

    58239 Schwerte

    Z-21.6-2026 Z: 14.06.2019
    G: 06.06.2024
    PASCHAL Kletterkonus M30/DW15

    PASCHAL-Werk G. Maier GmbH

    Kreuzbühlstraße 5

    77790 Steinach

    Z-21.6-2042 Z: 28.04.2015
    G: 28.04.2020

Beatrix Wittstock
Referatsleitung – Befestigungs- und Bewehrungstechnik, Treppen

Tel.: +49 30 78730-267
Fax: +49 30 78730-11267
E-Mail: bwi@dibt.de

Rechtsgrundlagen

Prüfung, Überwachung, Zertifizierung