Ablationsbeschichtungen

Ablationsbeschichtungen sind Baustoffe für den baulichen Brandschutz, die bei Einwirkung hoher Temperaturen aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung wirksam werden. Dabei werden chemische und/oder physikalische Reaktionen ausgelöst, bei denen Energie verbraucht und/oder Materie freigesetzt wird. Im Gegensatz zu den dämmschichtbildenden Baustoffen expandieren sie nicht oder nur geringfügig.

Bauaufsichtlicher Rahmen

Ablationsbeschichtungen sind nicht geregelte, sicherheitsrelevante Produkte (vgl. Musterbauordnung (MBO) § 14, § 26 und § 17 Abs. 3).

Das DIBt erteilt für diese Produkte allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen, mit der die Verwendbarkeit als brandschutztechnisch nutzbare Komponente nachgewiesen wird.

Das DIBt stellt zudem Europäische Technische Bewertungen (ETA) für Brandschutzprodukte aus, in denen Ablationsbeschichtungen wesentlich zur brandschutztechnischen Wirksamkeit beitragen, z.B. Kabel- und Rohrabschottungen oder feuerwiderstandsfähige Fugensysteme.

Grundsätze, Hinweise, Empfehlungen

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. §§ 16a Abs. 2 und 18 Abs. 2 und 4 MBO). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben: Name und Adresse des Antragstellers, Beschreibung des Bauprodukts/der Bauart und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs, Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung).

Gerne können Sie unsere Antragsmuster nutzen.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeinen Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

Europäische Technische Bewertung

Um das ETA-Verfahren einzuleiten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formblatt aus. Bitte beachten Sie, dass das Verfahren, einschließlich der Fristen, erst zu laufen beginnt, wenn ein vollständiges technisches Dossier vorliegt. Für die Zusammenstellung der hierfür benötigten Angaben sind wir auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Formblatt zur Beantragung der Ausstellung einer Europäischen Technischen Bewertung nach BauPVO (2 Seiten)

Stand: September 2021

  • abZ/aBG
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    Ablationsbeschichtung "HENSOMASTIK 5 KS Farbe" und "HENSOMASTIK 5 KS viskos"

    Rudolf Hensel GmbH

    Lack- und Farbenfabrik

    Lauenburger Landstraße 11

    21039 Börnsen

    Z-19.11-1246 Z: 11.11.2019
    G: 02.01.2025
    Ablationsbeschichtung "KBS Coating"

    Wolman Wood and Fire Protection GmbH

    Robert-Hansen-Straße 1

    89257 Illertissen

    Z-19.11-1375 Z: 03.01.2022
    G: 03.01.2023
    Ablationsbeschichtung "PROMASTOP-Brandschutz-Coating, Typ E" und "PROMASTOP-Brandschutz-Coating, Typ E SP"

    Promat GmbH

    Scheifenkamp 16

    40878 Ratingen

    Z-19.11-1398 Z: 25.04.2022
    G: 02.05.2027
    Ablationsbeschichtung "HENSOMASTIK 5 KS-SP"

    Rudolf Hensel GmbH

    Lack- und Farbenfabrik

    Lauenburger Landstraße 11

    21039 Börnsen

    Z-19.11-1454 Z: 13.12.2012
    V: 01.12.2017
    G: 02.01.2023
    Ablationsbeschichtung "Hilti CP 673 Brandschutzbeschichtung" und "Hilti CP 673 Brandschutzbeschichtung, spachtelbar"

    Hilti Entwicklungsgesellschaft mbH

    Hiltistraße 6

    86916 Kaufering

    Z-19.11-1584 Z: 07.01.2020
    G: 02.02.2025
    Ablationsbeschichtung "HENSOMASTIK B 3000"

    Rudolf Hensel GmbH

    Lack- und Farbenfabrik

    Lauenburger Landstraße 11

    21039 Börnsen

    Z-19.11-1715 Z: 11.11.2019
    G: 02.01.2025
    Ablationsbeschichtung "AESTUVER Beschichtung ABL"

    James Hardie Europe GmbH

    Bennigsen Platz 1

    40474 Düsseldorf

    Z-19.11-1855 Z: 05.11.2019
    G: 02.01.2025
    Ablationsbeschichtung "AESTUVER Spachtel ABL"

    James Hardie Europe GmbH

    Bennigsen Platz 1

    40474 Düsseldorf

    Z-19.11-1856 Z: 05.11.2019
    G: 02.01.2025
    Ablationsdichtmasse "KBS Sealant"

    Wolman Wood and Fire Protection GmbH

    Robert-Hansen-Straße 1

    89257 Illertissen

    Z-19.11-2340 Z: 09.02.2022
    G: 06.03.2023

Otto Fechner
Referatsleitung – Brandverhalten von Baustoffen, Brandschutzbeschichtungen

Tel.: +49 30 78730-207
E-Mail: ofe(at)dibt(.)de

Rechtsgrundlagen

Prüfung, Überwachung, Zertifizierung