Bauarten zum Errichten von feuerwiderstandsfähigen Wänden, Decken und Dächern aus Sandwichelementen nach DIN EN 14509

Die hier beschriebenen Bauarten umfassen feuerwiderstandsfähige Wände, Decken oder Dächer, errichtet aus selbsttragenden Sandwichelementen nach DIN EN 14509, einschließlich der Fugenmaterialien und Befestigungsmittel. Die Anordnung der Sandwichelemente kann stehend oder liegend erfolgen.

Bauaufsichtlicher Rahmen

Die Feuerwiderstandsfähigkeit von Bauteilen (Bauarten) aus selbsttragenden Sandwichelementen nach DIN EN 14509 ist nicht geregelt.

Das DIBt erteilt allgemeine Bauartgenehmigungen (aBG) für die Anwendung der Sandwichelemente im Rahmen einer Bauart (z. B. Wand, Decke oder Dach).

Die Prüfung und Klassifikation des Feuerwiderstands erfolgt auf Grundlage von DIN 4102-2. Es dürfen auch Prüfungen nach

  • DIN EN 1364-1 für Wände oder
  • DIN EN 1365-2 für Decken und Dächer

herangezogen werden.

Technische Regeln

MVV TB, B 2.2.1.4, Anlage B 2.2.1/5

Grundsätze, Hinweise, Empfehlungen

Für die Genehmigungsbearbeitung sind folgende Angaben und Detailzeichnungen erforderlich:

-     Original oder beglaubigte Kopie der Prüfberichte,

-     technische Datenblätter zum verwendeten Kerndämmmaterial,

-     Angabe der technischen Normen bzw. der Ver- und Anwendbarkeitsnachweise (allgemeine bauaufsichtliche Zulassung/allgemeine Bauartgenehmigung) oder der Europäischen Technischen Bewertungen (ETA) aller verwendeten Befestigungsmittel,

-     Verwendbarkeitsnachweise zu den verwendeten Fugendichtbändern und Dämmschichtbildnern bzw.

-     bei Produkten mit CE-Kennzeichnung die Leistungserklärung und die Begleitangaben zur CE-Kennzeichnung,

-     Übersichts- und Detailzeichnungen (z.B. Wand-, Boden- und Deckenanschluss, Fugenausbildung) mit Vermaßung und Beschriftung vorzugsweise als PDF-Datei für die Anlagen zur Bauartgenehmigung.

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. §§ 16a Abs. 2 und 18 Abs. 2 und 4 MBO). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben: Name und Adresse des Antragstellers, Beschreibung des Bauprodukts/der Bauart und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs, Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung).

Gerne können Sie unsere Antragsmuster nutzen.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeinen Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

  • abZ/aBG
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    Bauart zur Errichtung feuerwiderstandsfähiger Wände und Dächer aus Sandwichelementen nach DIN EN 14509

    Metecno Bausysteme GmbH

    Am Amselberg 1

    99444 Blankenhain

    Z-19.52-2096 Z: 19.05.2022
    G: 19.05.2025
    Bauart zum Errichten von feuerwiderstandsfähigen Wänden aus Sandwichelementen nach EN 14509

    Kingspan GmbH

    Am Schornacker 2

    46485 Wesel

    Z-19.52-2184 Z: 22.09.2021
    G: 22.09.2024
    Bauart zum Errichten von feuerwiderstandsfähigen Wänden aus Sandwichelementen nach DIN EN 14509

    Romakowski GmbH & Co. KG

    Herdweg 31

    86647 Buttenwiesen-Thürheim

    Z-19.52-2187 Z: 29.04.2021
    G: 29.04.2024
    Bauart zum Errichten von feuerwiderstandsfähigen Wänden aus Sandwichelementen nach EN 14509

    Brucha GmbH

    Ruster Straße 33

    3451 MICHELHAUSEN

    ÖSTERREICH

    Z-19.52-2213 Z: 25.05.2018
    V: 07.06.2019
    G: 08.06.2024
    Bauart zur Errichtung von feuerwiderstandsfähigen Wänden aus Sandwichelementen nach DIN EN 14509

    TRIMO

    Prijateljeva cesta 12

    8210 TREBNJE

    SLOWENIEN

    Z-19.52-2457 Z: 22.04.2020
    G: 22.04.2023

Heidrun Bombach
Referatsleitung – Brandverhalten von Wand-, Decken- und Sonderbauteilen

Tel.: +49 30 78730-355
E-Mail: hbm(at)dibt(.)de

Rechtsgrundlagen

Prüfung, Überwachung, Zertifizierung

Publikationen