Verteiler für elektrische Leitungsanlagen von bauaufsichtlich vorgeschriebenen sicherheitstechnischen Anlagen mit Funktionserhalt

Ein Verteiler ist ein Bestandteil einer elektrischen Leitungsanlage für bauaufsichtlich vorgeschriebene sicherheitstechnische Anlagen. Er dient der Aufrechterhaltung der Funktion dieser Anlagen im Brandfall entsprechend der notwendigen Dauer.

Ein Verteiler besteht aus einem Gehäuse, den elektronischen Betriebsmitteln, ggf. Batterien und den zu verwendenden elektrischen Leitungen/Kabeln.

Bauaufsichtlicher Rahmen

In diesem Bereich werden allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen/allgemeine Bauartgenehmigungen nach den Technischen Baubestimmungen der MVVTB, Teil B 3.2. erteilt.

Vor dem Nachweis des Funktionserhalts des Verteilers über die erforderliche Dauer bei einer äußeren Brandbeanspruchung ist der Nachweis der Funktion des Verteilers bei normalen Betriebsbedingungen zu erbringen. Dafür ist die maximal zulässige Erwärmung des Verteilers unter normalen Betriebsbedingungen nachzuweisen.

Weiterhin ist der Nachweis der Wechselwirkung zwischen der Kabeleinführung des Verteilergehäuses und den einzuführenden elektrischen Leitungen/Kabeln zu führen.

Antragsformulare

Nationales Verfahren

Für die Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) oder allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG) ist ein Antrag beim DIBt erforderlich (vgl. Musterbauordnung 2016 §§ 16a Abs.2 und 18 Abs. 2 und 4). Das gilt auch für die Änderung, Ergänzung oder Verlängerung einer bestehenden Zulassung oder einer bestehenden Bauartgenehmigung.

Der Antrag kann formlos gestellt werden. Benötigt werden folgende Angaben:

  • Name und Adresse des Antragstellers
  • Beschreibung des Zulassungs- bzw. Regelungsgegenstands und des Verwendungs- bzw. Anwendungsbereichs
  • Ziel des Antrags (Neuzulassung oder Änderung/Ergänzung/Verlängerung einer Zulassung)

Tipp 1: Nutzen Sie unsere Antragsmuster (siehe unten). Sie berücksichtigen alle relevanten Daten.

Tipp 2: Achten Sie auf vollständige und korrekte Antragsunterlagen! Das erleichtert die Bearbeitung und beschleunigt das Verfahren.

Antragsformular Zulassung und/oder Bauartgenehmigung (3 Seiten)

Stand: Januar 2018; Antrag auf Erteilung einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ), einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Kombination mit einer allgemeiner Bauartgenehmigung (abZ + aBG) oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (aBG)

Antrag zur Änderung / Ergänzung / Verlängerung der Geltungsdauer einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und/oder einer allgemeinen Bauartgenehmigung (4 Seiten)

Stand: Januar 2018

Merkblatt zum Anfertigen von Zeichnungen für allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen und Bauartgenehmigungen (5 Seiten)

Stand: Juli 2017

  • abZ/aBG
  • Z = Neubescheid | E = Ergänzungsbescheid | Ä = Änderungsbescheid | V = Verlängerungsbescheid | G = Geltungsdauer bis
    Regelungsgegenstand Antragsteller Bescheid-Nr. Geltungsdauer
    von / bis
    Gehäuse für Verteiler für sicherheitstechnische Anlagen

    CELSION Brandschutzsysteme GmbH

    Cäcilienstraße 5

    01219 Dresden

    Z-86.100-73 Z: 20.03.2020
    G: 13.03.2023
    Gehäuse für Verteiler für sicherheitstechnische Anlagen mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Celsion Brandschutzsysteme GmbH

    Caminaer Straße 10

    02627 Radibor

    Z-86.100-80 Z: 25.01.2019
    G: 25.01.2024
    Elektroverteiler für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen mit einem Funktionserhalt von mindestens 30 Minuten im Brandfall

    G. Spelsberg GmbH + Co. KG

    Im Gewerbepark 1

    58579 Schalksmühle

    Z-86.2-40 Z: 01.06.2017
    G: 01.06.2022
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Bosch Sicherheitssysteme GmbH

    BUKR 6787

    Robert-Bosch-Ring 5

    85630 Grasbrunn

    Z-86.2-74 Z: 18.06.2018
    G: 18.06.2023
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmelderanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Bosch Sicherheitssysteme GmbH

    BUKR 6787

    Robert-Bosch-Ring 5

    85630 Grasbrunn

    Z-86.2-75 Z: 09.11.2018
    G: 09.11.2023
    Verteiler für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    GFS Gesellschaft für Stromversorgungstechnik mbH

    Nägelseestraße 35

    79288 Gottenheim

    Z-86.2-76 Z: 11.07.2018
    G: 11.07.2023
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Hekatron Vertriebs GmbH

    Brühlmatten 9

    79295 Sulzburg

    Z-86.2-79 Z: 29.08.2018
    G: 29.08.2023
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Securiton GmbH

    Alarm- und Sicherheitssysteme

    Von-Drais-Straße 33

    77855 Achern

    Z-86.2-81 Z: 18.02.2019
    G: 18.02.2024
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Siemens AG

    BT CPS FS PLM MCH

    Otto-Hahn-Ring 6

    81739 München

    Z-86.2-84 Z: 29.03.2019
    G: 29.03.2024
    Verteiler für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    RP-Technik GmbH

    Mittlerer Watzenbach 3

    07318 Saalfeld

    Z-86.2-85 Z: 12.03.2019
    G: 12.03.2024
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Hertek GmbH

    Landsberger Straße 240

    12623 Berlin

    Z-86.2-87 Z: 13.06.2019
    G: 13.06.2024
    Verteiler für elektrische Leitungsanlagen für eine Brandmeldeanlage mit Alarmierung mit einem Funktionserhalt von 30 Minuten im Brandfall

    Siemens AG

    BT CPS FS PLM MCH

    Otto-Hahn-Ring 6

    81739 München

    Z-86.2-88 Z: 15.07.2019
    G: 15.07.2024

Juliane Valerius
Referatsleitung – Brandschutz für Lüftungsanlagen

Tel.: +49 30 78730-350
Fax: +49 30 78730-11350
E-Mail: jva@dibt.de

Rechtsgrundlagen

Prüfung, Überwachung, Zertifizierung